Lavinia Morreale und Samra Hamidovic erreichen 3. Platz in Murr

Lavinia Morreale und Samra Hamidovic erreichen 3. Platz in Murr
Vom 4.10. bis zum 7.10. fand in Murr das Turnier FLTA-Trophy 2019 statt, an dem auch die Schülerinnen der Merkert-Tennisakademie Samra Hamidovic und Lavinia Morreale erfolgreich teilnahmen.
Lavinia gewann zunächst gegen ihre Kontrahentin Luciana Recic mit 6:1, 6:2.
Im zweiten Spiel besiegte sie auch Laura Bilic in einem langen und knappen Match mit 7:6, 6:7, 10:7. Im Viertelfinale behielt sie auch gegen Josie Holderbach mit 6:2, 6:0 die Oberhand. Im Halbfinale musste sie sich dann jedoch der an Position 1 gesetzten und späteren Turniersiegerin Tanja Winkler geschlagen geben.
Samra Hamidovic eröffnete das Turnier gleich mit einem spannenden Match gegen Ekaterina Prokopeva, an dessen Ende sie sich mit 4:6, 7:6, 15:13 durchsetzte.
Auch gegen ihre nachfolgenden Kontrahentinnen, Jana Knaab und Alicia Kloos, setzte sie sich mit 6:0, 7:5 und 6:2, 7:5 erfolgreich durch.
Im Halbfinale traf Samra schließlich auf die an Position 2 gesetzte Liana Cammillieri, der sie mit 6:4, 6:3 unterlag.
Lavinia und Samra haben damit in ihren Einzelkonkurrenzen jeweils einen tollen 3. Platz erreicht, zu dem wir ganz herzlich gratulieren.
Focus on your goal. Don´t look in any direction but ahead!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.